Wir über uns

"ES WAR SCHON IMMER ETWAS GANZ BESONDERES, EINE KORTH ZU BESITZEN."

Denn jede Korth ist einzigartig. Das war früher so, das ist heute so. Und ein gutes halbes Jahrhundert nachdem Willi Korth seinen ersten Revolver der Öffentlichkeit präsentierte, läuft die Manufaktur Korth wieder auf Hochtouren. Die Revolver und Pistolen, die hier entstehen, schießen nicht nur extrem präzise. Ihre Anmutung macht diese Waffen zu kleinen Kunstwerken, die jedem Mann von Stand zur Ehre gereichen. Besonders erlesene Einzelanfertigungen werden weltweit als Präsente und Bekundung höchster Anerkennung geschätzt und finden so den Weg in die exklusiven Waffensammlungen passionierter Kenner. Der Geist Willi Korths, das Gute immer weiter zu verbessern, steckt in jeder unserer Waffen. Beste Stähle, erlesenste Hölzer und eine perfekte Mechanik sind die Zutaten, die wir mit Erfahrung und unzähligen Stunden an Handarbeit zu einer idealen Waffe formen.

Wer einmal eine Korth in der Hand gehalten hat, ihre perfekte Balance und Gängigkeit gespürt und das exakte Timing erlebt hat, versteht das Phänomen Korth. Das Schießergebnis ist dann nur noch die faktische Bestätigung dieses emotionalen Erlebnisses. Eine Korth ist ein Stück Exklusivität. Exklusivität, die allein aus dem persönlichen Antrieb ihres Meisters Willi Korth entsteht.

Den besten Revolver der Welt zu fertigen!

Die Macher

Präzision, Eleganz und Emotionalität sind unseren Waffen serienmäßig mit auf den Weg gegeben.

Denn als Willi Korth Mitte der 1960er Jahre begann, einen Revolver zu entwickeln, trieb ihn ein einziges Ziel: alles das zu verbessern, was man verbessern konnte.

Seit 2008 wird das Unternehmen KORTH durch Martin Rothmann in der Tradition mit dem Anspruch für höchste Qualitätsansprüche weitergeführt. Unser passioniertes Team mit 25 Mitarbeitern verfügt über 30 Jahre Erfahrung in der Herstellung und Produktion von feinmechanischen Präzisionsteilen in den Bereichen Aerospace, Automotive und Defence Industries. Um die Fertigung auf dem gewohnten höchsten Niveau zu halten, war es nötig in eine moderne Produktionsstätte zu ziehen und in neue Maschinen „State of the Art“ zu investieren.

Klassische Werkstoffe, Zeitloses Design, moderne Fertigung und traditionelle Handwerkskunst verschmelzen zu einer Waffe die Generationen vereint. Die Paarung dieser Eigenschaften mit modernsten Oberflächenbehandlungen machen unsere Korth Waffen widerstandsfähig und verschleißarm. Selbst bei häufigem Gebrauch bleiben die Präzision und die hochwertige Anmut dauerhaft.



„Living Passion”

Die Legende Korth kann nur weiterleben,wenn das Wissen um unsere Waffenmanufaktur von einer Generation an die nächste weitergegeben wird.

Im respektvollen Umgang mit dem Erbe Willi Korths und der Verantwortung für das Heranreifen unserer Kinder engagieren wir uns besonders intensiv in der Nachwuchsförderung. Aktive Jugendarbeit in den Schützenvereinen, Sport-Sponsoring auf unterschiedlichsten Ebenen und die berufliche Ausbildung junger Menschen in unserer Manufaktur sind Beispiele dafür, wie Korth soziale Kompetenz und die Faszination von Handfeuerwaffen in Einklang bringt. Und die Tradition des besten Revolvers der Welt am Leben erhält.



Auszubildende

Jugendlichen mit handwerklicher Begabung, Interesse an der Aneignung technischer Zusammenhänge, Geduld und Gewissenhaftigkeit bei der Ausführung exakter Arbeiten
und Freude beim Umgang mit Menschen bieten wir in unserer Manufaktur Ausbildungsplätze in den Bereichen Büchsenmacher und Feinwerktechniker an.

Für eine erste Kontaktaufnahme nutzen Sie bitte das Kontaktformular.



Unser Team


Martin Rothmann

Geschäftsführer
martin.rothmann@kortharms.com

Thomas Klapstein

Administrator
thomas.klapstein@kortharms.com

Marcel Korthals

Büchsenmacher / Service
marcel.korthals@kortharms.com